La Mambita Team

Coco Nga

Stammt aus Vietnam und hat seit ihrer Kindheit eine enge Verbindung zu Musik und Tanz.
2008 fing sie in Vietnam mit Standard/ Latein an.
Danach engagierte sie sich für Salsa Crossbody Style On1 und Bachata in der S-Fire Dance School.
Bis 2012 nahm sie an verschiedenen Tanzprojekten und Wettbewerben in Vietnam teil.
2012 gewann sie den zweiten Platz bei dem „1st Hanoi Salsa Solo Contest“.
2013 zog sie nach Berlin um und lernte weiter Salsa On1 und Bachata.
Sie erweiterte ihr Tanzrepertoire mit Mambo On2 und tanzte in vielfältigen Tanzprojekten und nahm an Wettbewerben teil. 2015 begann sie Kizomba zu tanzen, danach Brazillian Zouk.
Seit 2016 macht sie eine Fortbildung in Contemporary, Lyrical Jazz und Ballet.
Außerdem sammelt sie Erfahrungen in anderen Solo Tänzen z.B. Reggaeton, Dancehall, Hiphop, Akrobatik. Seit 2019 choreografiert sie Bachata-Contemporary Shows.

Über ihre Lehrerfahrung:
2011 begann sie nebenberuflich Salsa und Bachata in der S-fire Dance School in Vietnam zu unterrichten. Seit 2013 gibt sie Salsa, Bachata und Kizomba Kurse an verschiedenen Tanzschulen in Berlin.
Zurzeit ist Bachata ihr Schwerpunkt in der Mambita Etage.
In ihren Kursen macht es ihr viel Spaß, euch zu begeistern und zu motivieren, gute Laune und Freude am Lernen sind ihr sehr wertvoll.
Allgemein liegt ihr viel daran, im Unterricht über Figuren hinaus Technik, Musikalität, Achtsamkeit und Styling zu vermitteln.